Die Erdbestattung

Bei der Erdbestattung erfolgt die Beisetzung in einem Sarg. Die Erdgräber werden je nach Träger und Verordnung als Wahl- und Reihengräber angeboten. Das Wahlgrab wird häufig von Eheleuten gewählt, da in diesem die Bestattung von mehreren Verstorbenen möglich ist. Hier ist auch eine Verlängerung der Ruhezeiten möglich. In der Regel bieten Reihengräber diese Vorzüge nicht.

Bei der anonymen Erdbestattung werden Verstorbene ebenfalls in einem Sarg beigesetzt. Allerdings erhält die Grabstelle keinen Grabstein oder eine sonstige individuelle Kennzeichnung. Da das Begleiten des Sarges hier nicht üblich ist, findet meist im Vorfeld eine Trauerfeier statt.

Wissenswertes:
Die Erdbestattung ist eine der ältesten Bestattungsformen. In Deutschland besteht bei dieser Bestattungsform generell eine Sargpflicht.

Die Gebühren der Stadt Duisburg bzw. Friedhofverwaltung sind in diesem Angebot nicht eingerechnet.

Erdbestattung Festpreisangebot

Folgende Leistungen sind in unserem Festpreisangebot der Erdbestattung enthalten:

  • Holzsarg Eichensarg  inklusive hochwertige Innenausstattung
  • Sterbehemd
  • Einkleiden mit eigener Kleidung 
  • Einbetten des Verstorbenen in den Sarg
  • Abholung und Überführung des Verstorbenen
  • Hygienesche Versorgung des Verstorbenen
  • Überführung zur Grabstätte
  • 1 Sterbeurkunde
  • Sargträger zum Beisetzen des Sarges

inkl. MwSt.

4.205,00 €

Sie wünschen eine persönliche Beratung?

Wir sind rund um die Uhr telefonisch unter 0203 728 2580 für Sie erreichbar.